Hagedorn packt es an!

Soziales Engagement

Sozial ist, wer handelt

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. Diesen Satz kennen wir alle. Doch was genau ist eigentlich damit gemeint? Für uns Hagedorner bedeutet es, dass wir nicht nur auf gutgemeinten Ideen sitzen bleiben, sondern uns aktiv für eine gesunde, eine Gesellschaft im Miteinander einsetzen. Das ist ungewöhnlich für unsere Branche? Nein. Denn in der Baubranche gibt es viele Herzen, die für soziales Engagement schlagen und wo helfende Hände fest anpacken.

Schon seit jeher ist die Baubranche von einem starken Gemeinschaftsgeist geprägt. Bauprojekte erfordern oft die Zusammenarbeit verschiedener Fachleute und Teams, um erfolgreich abgeschlossen zu werden. Dieser Gemeinschaftssinn geht jedoch weit über die rein berufliche Zusammenarbeit hinaus. Viele Bauunternehmen und ihre Mitarbeiter:innen engagieren sich für das Gemeinwohl. So unterstützen wir lokale Projekte, fördern Bildungseinrichtungen und nehmen an gemeinnützigen Aktionen teil.

Wie das aussieht, stellen wir euch gerne vor.

Als Gruppe mehr erreichen

Zuhause und Überall

MIThelfen

Bei Hagedorn erkennen wir die Bedeutung des sozialen Engagements an und fördern daher ein Projekt, das unseren Mitarbeitern die Möglichkeit gibt, aktiv Hilfe zu leisten, wo sie gebraucht wird. Jeder von uns arbeitet täglich eng im Team und ist sich bewusst, dass neben den beruflichen Fähigkeiten auch eine Vielzahl von Potenzialen und Fähigkeiten vorhanden sind. In jedem von uns liegt Mitgefühl. Warum also nicht gemeinsam etwas Gutes bewirken? Dies war der Ausgangspunkt für unser Projekt MIThelfen. Hagedorn-Mitarbeiter:innen können sich während der Arbeitszeit sozial engagieren. Uns war es wichtig, die Wahrnehmung zu schärfen und den Blick über die persönliche Komfortzone hinaus zu erweitern.

Soziales Engagement

Wir unterstützen und fördern seit vielen Jahren soziale Projekte, die auf die Gemeinschaft ausgerichtet sind. Der persönliche Kontakt und die Kontinuität der Projekte liegen uns besonders am Herzen, da wir glauben, dass sinnvolle Hilfeleistung ein wichtiger Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung ist. Wir helfen gerne und begleiten die betroffenen Menschen. Wir freuen uns gemeinsam über kleine und große Fortschritte, die dank unserer Hilfe erreicht werden. Im Folgenden möchten wir einige der Projekte vorstellen, die wir begleiten. Vielleicht finden sich auf diesem Weg sogar weitere Mitstreiter.

Hagedorner im Einsatz

Mehr Aktuelles

So stärken wir unser Umfeld

Umdenken

Wer früh anders denkt und handelt, der kann Brüche in der Gesellschaft vermeiden. Auf unserer Suche begegnen uns oft Projekte, die uns genau dieses Umdenken lehren.

Fördern

Nicht alle Projekte besitzen ausreichend Mittel, um die Gute Tat ins Rollen zu bringen. Wir fördern, was den Menschen in unserem Kollegium besonders wichtig ist.

Engagieren

Der Team-Spirit hört nicht nach dem Erfolg der Projekte auf. Wir bringen das Gelernte zurück in die Unternehmensgruppe und pflegen damit den sozialen Zusammenhalt.

Ich bin stolz, dass unser Team die Freiheit hat, sich sozial zu engagieren. Regionale Projekte sind einer von vielen Wegen, wie wir den Erfolg der Unternehmensgruppe sozial wirksam machen. Denn ein gerechtes, beschütztes Leben ist für uns alle das höchste Gut. Diesen Wert zu erkennen und gemeinsam zu erschaffen ist unbezahlbar.


Barbara Hagedorn Geschäftsführerin

ZUM NACHLESEN

Neugierig geworden? Wir haben alle Informationen für dich zusammengefasst. In unserer Broschüre zur Hagedorn Initiative MITmachen findest du spannende Hintergründe und vielleicht auch Motivation für dein eigenes Engagement.

Die Broschüre zum Downloaden

Unser Engagement der letzten Jahre

Du hast eine Frage?

Sprich uns gerne an

Lea Mesenholl

Projektassistenz Marketing | Soziales

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen