Gütersloh, 30. Juni 2023

Kreislauf der Freude

Hagedorn liebt die Kreislaufwirtschaft und setzt diesen Gedanken auch bei den sozialen Projekten um. Im Juni hat ein MIThelfen-Team ein wunderbares Sommerfest für den Verein HandanHand e.V. organisiert. Während des Sommerfestes hatten die Kinder bei Hagedorn die Möglichkeit, ausgelassen Sand zu baggern und dabei jede Menge Spaß.

Nun hat der Sand eine neue Bestimmung gefunden. Es wurde an den Wertkreis aus GT gespendet. Die Landwirte des Wertkreises haben die zwei Tonnen reinen Spielsand direkt bei der Unternehmensgruppe am Standort in Gütersloh auf dem Firmengelände abgeholt - und das aus gutem Grund.

Im August wird der Sand für einen besonderen Tanzabend verwendet, der Menschen mit Behinderungen eine sommerliche "Beach Party" ermöglicht. Aber damit nicht genug. Nach der Beach Party wird der Sand an Kindergärten weitergegeben, die eng mit dem Wertkreis zusammenarbeiten. Die Kinder können damit spielen und ihre eigenen Welten erschaffen. Die Beteiligten finden, dass dies eine vollumfängliche "Ressourcen"-Nutzung ist.

Aktuelles

Was uns bewegt

|Hagedorn News

Zukunftskonferenz: Bits and machines

Beitrag lesen

|Pressemitteilung

Erster Mieter für neue Logistik- und Gewerbehalle in Elmshorn gefunden

Beitrag lesen

|Hagedorn News

Neuer Partner: Hagedorn Unternehmensgruppe aus Gütersloh unterstützt die TERRA WORTMANN OPEN

Beitrag lesen

Du hast eine Frage?

Sprich uns gerne an

Judith Roderfeld

Pressekontakt

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen