Gütersloh, 23. Juli 2020

update 15

Wir Familienunternehmer sind geübte und kreative Problemlöser – Flexibilität, Schnelligkeit und Pragmatismus sind unsere Stärken – auch in Krisenzeiten, die noch keiner von uns so erlebt hat.

Unser Team tut alles, um den Laden am Laufen zu halten. Gemeinsam halten wir Optimismus, Betrieb und Projekte aufrecht: So hat sich ein Team aus dem Erdbau in der Kölner Innenstadt bei einem außergewöhnlichen Projekt tief in die Historie eingegraben. Hoch im Norden haben wir unter Inselbedingungen komplexe Asbestaufgaben gelöst: Und das 100 % emissionsfrei. Und tief im Süden brennt das Team unserer neuen Niederlassung darauf, den Abbruchmarkt weiter zu erobern.

Darüber hinaus haben wir wieder zukunftsorientierte Projekte angeschoben und »ausgezeichnetes« Feedback für unser Engagement erhalten. Insofern blicken wir vorsichtig, aber zuversichtlich nach vorne und möchten Sie mit unserem Optimismus anstecken.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen

Download des Kundenmagazins

Dokumente und Bilder

  • hagedorn-update-ausgabe-15.pdf

    Download
    PDF | 12,69 MB

Aktuelles

Was uns bewegt

|Pressemitteilung

Aus alter Wurstwarenfabrik wird moderner Gewerbepark

Beitrag lesen

|Hagedorn News

Die Spürnasen im Erlebnisgarten auf Entdeckungsreise

Beitrag lesen

Du hast eine Frage?

Sprich uns gerne an

Judith Roderfeld

Pressekontakt