Gütersloh, 30. April 2019

MIThelfen in der freien Waldorfschule Gütersloh

WIE DIE HEINZELMÄNNCHEN

Manchmal bringt schon eine kleine Unterstützung etwas ins Rollen. In der Freien Walldorfschule in Gütersloh konnte eine notwendige Renovierung des Schulfoyers durch das MIThelfen-Team (Albert Gashi, Elvira Volk, Felix Geldmacher und Lena Grunwald) von Hagedorn realisiert werden.

Renovieren geht an Schulen nur in den Ferien. Und wenn Eltern mithelfen wollen, gerät das zeitlich in Konflikt mit dem verdienten Urlaub. Das MIThelfen-Team löste das zeitliche Dilemma. Bänke, Schaukästen und Bilder wurden im Eingangsbereich der Schule kurzerhand demontiert. Zügig wurde gesäubert, abgedeckt und abgeklebt, so dass ein Profimalerteam, Ferien hin oder her, einen Streichputz aufbringen konnte. Direkt danach griffen Hagedorner und verbliebene Eltern zum Pinsel. Farbgestalterin Andrea Rößler leitete an und half mit, Schicht für Schicht eine Lasur übereinander aufzutragen. Auf diese Weise entstand am Ende je nach Lichteinfall eine einzigartige Optik. Mit der machte die Schule nach den Ferien besonders Spaß.

Aktuelles

Was uns bewegt

|Pressemitteilung

Aus alter Wurstwarenfabrik wird moderner Gewerbepark

Beitrag lesen

|Hagedorn News

Die Spürnasen im Erlebnisgarten auf Entdeckungsreise

Beitrag lesen