Gütersloh/Bielefeld, 30. Juli 2021

Künftige Nutzer gesucht: In Bielefeld-Hillegossen entstehen zwei moderne Gewerbehallen

An der Gustav-Winkler-Straße im Bielefelder Stadtteil Hillegossen entwickelt die Hagedorn Unternehmensgruppe zwei insgesamt rund 53.000 Quadratmeter große Teilflächen. Firmen aus der Region können sich dort ansiedeln.

Um neues Bauland zu schaffen und gleichzeitig keine weiteren Grünflächen zu versiegeln, birgt die Revitalisierung von Brach- und Bestandsflächen enormes Potenzial. So auch im Bielefelder Stadtteil Hillegossen an der Gustav-Winkler-Straße. Dort entwickelt die Hagedorn Unternehmensgruppe ein Grundstück, bestehend aus zwei Teilflächen mit rund 30.000 und 23.000 Quadratmetern, zu einer baureifen Fläche. Künftig werden dort zwei moderne Gewerbehallen errichtet.

Mitte 2019 übernahm der Gütersloher Familienbetrieb die Liegenschaft, die mit ihrem alten Gebäudebestand städtebaulich und ökologisch nicht mehr zeitgemäß war. „Wir haben uns der Brownfield-Entwicklung und dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben und möchten den Ansprüchen moderner Nutzer gerecht werden“, sagt Axel Köster, Bereichsleiter der Hagedorn Revital GmbH.

Mietvertrag mit der Deutsche Getränke Logistik läuft im April 2022 aus

Für den bisherigen Mieter, die Deutsche Getränke Logistik (DGL), wurde im Vorfeld nach gemeinsamen Lösungen gesucht, um eine Weiternutzung am Bielefelder Standort zu ermöglichen. Ein für alle Parteien zufriedenstellendes Ergebnis sei aber nicht gefunden worden, so Bereichsleiter Köster. „Wir freuen uns aber, dass die DGL in Bad Oeynhausen eine Alternative gefunden hat.“ Der Mietvertrag läuft planmäßig zum 1. April 2022 aus, sodass Hagedorn ab dem Zeitpunkt mit dem Rückbau der Bestandsgebäude beginnen kann, um die Fläche schnellstmöglich einer neuen Nutzung zuzuführen. Dafür wurde die Greenfield Development Deutschland gewonnen – ein mittelständisch familiengeführter Investor aus Erkrath und unter anderem Mitglied im Netzwerk der Hagedorn Tochtergesellschaft „Brownfield24.com“. Bekannt ist der nordrhein-westfälische Projektentwickler durch die Entwicklung von städtebaulich und ökologisch hochwertigen Logistik- und Gewerbeimmobilien für Firmen aus der Autohersteller- und Zulieferer- Branche.

Die Hagedorn Unternehmensgruppe und Greenfield Development Deutschland treten als gleichberechtigte Partner auf und werden sich in ihren Kompetenzen bestmöglich ergänzen. Während die Expertise der Hagedorn Unternehmensgruppe von Rückbau und Altlastensanierung über Entsorgung und Stoffstrommanagement bis zur Revitalisierung und Entwicklung neuer Nutzungskonzepte reicht, wird der Erkrather Investor den Hochbau und die Vermarktung in den Blick nehmen.

Der künftige Gewerbestandort in Bielefeld-Hillegossen richtet sich sowohl an Unternehmen aus der Region als auch aufgrund seiner sehr guten Makrolage auch an überregionale Unternehmen. In enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Bielefeld soll von nun an mit der aktiven Vermarktung des Standortes begonnen werden. Damit soll passend zum Start des Hochbaus Mitte 2022 eine für die Nutzer passgenaue Immobilie errichtet werden. Interessierte Firmen können sich fortan per Mail an Axel Köster (koester@ug-hagedorn.de) von der Hagedorn Revital GmbH wenden.

Über die Hagedorn Unternehmensgruppe

Die Hagedorn Unternehmensgruppe ist Deutschlands leistungsstärkster Rundum- Dienstleister in den Bereichen Abbruch, Entsorgung, Tiefbau und Flächenrevitalisierung. Die Prozesskette der Gruppe umfasst zudem die Sanierung von Altlasten, Recycling und das Stoffstrommanagement, die Erstellung von industriellen Außenanlagen sowie die Entwicklung neuer Nutzungskonzepte. Seit dem Zusammenschluss mit WASEL GmbH im Juli 2021 ergänzen Schwerlastlogistik und Kranservices das Portfolio. Das Familienunternehmen mit Barbara und Thomas Hagedorn an der Spitze, erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von über 300 Millionen Euro. Damit gehört der im Jahr 1997 von Thomas Hagedorn gegründete Betrieb mit seinen über 1300 Mitarbeitern zu den Top 5 der größten und erfolgreichsten Abbruchunternehmen der Welt. Neben dem Hauptsitz in Gütersloh ist Hagedorn heute mit zusätzlichen Standorten deutschlandweit aktiv.

Dokumente und Bilder

  • Bielefeld_Luftaufnahme.jpeg

    Download
    JPEG | 580,50 KB
  • Pressemeldung_Neue_Gewerbehallen_in_Bielefeld.pdf

    Download
    PDF | 215,51 KB

Aktuelles

Was uns bewegt

|Pressemitteilung

Aus alter Wurstwarenfabrik wird moderner Gewerbepark

Beitrag lesen

|Hagedorn News

Die Spürnasen im Erlebnisgarten auf Entdeckungsreise

Beitrag lesen

Du hast eine Frage?

Sprich uns gerne an

Judith Roderfeld

Pressekontakt