Hagen, 19. Oktober 2023

Aktiv-Tag am Jugendhof Obermeyer in Hagen

Besonderes Sportprojekt fördert Sozialkompetenzen auf spielerische Art und Weise. 45 Kinder und Jugendliche vom Jugendhof nehmen teil.

Teamfähigkeit und die Förderung von sozialen Kompetenzen stehen im Fokus des Aktiv-Tags der Anderbrügge Sport Konzept GmbH, dem Unternehmen des ehemaligen Fußballprofis Ingo Anderbrügge. Für die Kinder und Jugendlichen vom Jugendhof Obermeyer fand jetzt zum ersten Mal ein Aktiv-Tag statt, gesponsert von der Hagedorn Unternehmensgruppe.

Das Programm wurde an die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer:innen angepasst und bestand aus insgesamt zwei einstündigen Bewegungseinheiten mit Elementen aus Basketball, Handball oder Fußball. Geschult werden bei jedem individuell gestalteten Aktiv-Tag Fairness, Selbstständigkeit, Motivation sowie ein gesunder Umgang mit Sieg und Niederlage.

45 Kinder zwischen sechs und 18 Jahren vom Jugendhof haben mitgemacht. Die Gesamtgruppe wurde dafür hinsichtlich des Alters geordnet und in zwei möglichst gleich große Trainingsgruppen unterteilt.

„Der Aktiv-Tag war für uns ein ganz besonderer, denn als private Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung lassen sich solche Projekte oft nicht umsetzen und finanzieren. Wir sind daher sehr dankbar, dass die Firma Hagedorn uns das ermöglicht hat. Alle hatten sehr viel Spaß“, sagt Lena Schuten, Geschäftsführerin des Jugendhofs Obermeyer.

Der Jugendhof Obermeyer besteht mittlerweile seit über 30 Jahren und gehört mit seinen mittlerweile sechs Standorten zu den anerkannten und verlässlichen Einrichtungen der Jugendhilfe in Deutschland.

Über die Hagedorn Unternehmensgruppe

Die Hagedorn Unternehmensgruppe ist Deutschlands leistungsstärkster Rundum-Dienstleister in den Bereichen Abbruch, Entsorgung, Tiefbau und Flächenrevitalisierung. Die Prozesskette der Gruppe umfasst zudem die Sanierung von Altlasten, Recycling und das Stoffstrommanagement, die Erstellung von industriellen Außenanlagen sowie die Entwicklung neuer Nutzungskonzepte. Seit dem Zusammenschluss mit der WASEL GmbH im Juli 2021 ergänzen Schwerlastlogistik und Kranservices das Portfolio. Das Familienunternehmen mit Barbara und Thomas Hagedorn an der Spitze, erzielte im Geschäftsjahr 2022 einen Umsatz von über 400 Millionen Euro. Damit gehört der im Jahr 1997 von Thomas Hagedorn gegründete Betrieb mit seinen über 1700 Mitarbeitern zu den Top 4 der größten und erfolgreichsten Abbruchunternehmen der Welt. Neben dem Hauptsitz in Gütersloh ist Hagedorn heute mit zusätzlichen Standorten deutschlandweit aktiv.

Dokumente und Bilder

  • Hagedorn_Pressefoto_Aktiv-Tag_am_Jugendhof_Obermeyer.jpg

    Download
    JPG | 557,55 KB
  • Hagedorn_Pressefoto_Aktiv-Tag_am_Jugendhof_Obermeyer__2_.jpg

    Download
    JPG | 968,83 KB
  • Pressemitteilungen_Aktiv-Tag_am_Jugendhof_Obermeyer_in_Hagen.pdf

    Download
    PDF | 199,80 KB

Aktuelles

Was uns bewegt

|Pressemitteilung

Feierliche Eröffnung des 26 Meter hohen Schüttflix-Towers

Beitrag lesen

|Hagedorn News

Große Eröffnungsfeier des neuen Standortes markiert Meilenstein für Hagedorn

Beitrag lesen

Du hast eine Frage?

Sprich uns gerne an

Judith Roderfeld

Pressekontakt

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen