Gütersloh, 02. September 2022

Laufen für ein gutes Betriebsklima: der AOK Firmenlauf

Am Mittwochabend, den 31. August, fand der 4. AOK-Firmenlauf in Gütersloh statt. Knapp 1.000 Läuferinnen und Läufer nahmen an der Veranstaltung teil. Die Unternehmensgruppe Hagedorn war ebenfalls mit geballter Man- & Womenpower am Start.
Knapp 50 Kolleginnen und Kollegen waren vor Ort, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Firmenchef Thomas Hagedorn ging als gutes Beispiel voran, indem er mit voller Motivation mitgewirkt hat. Auch wenn das eigentliche Ziel des AOK-Firmenlaufs die Gesundheit und das Gemeinschaftsgefühl ist, haben alle Beteiligten mit bester Stimmung Vollgas gegeben.  Die beiden Läufe über zweieinhalb und fünf Kilometer starteten am Theatervorplatz. Hagedorner, die nicht aktiv am Lauf teilgenommen haben, sorgten für Motivation und gute Laune, indem sie mit Hagedorn-Fahnen am Rand standen und die Menge anfeuerten. 

Im Anschluss folgte die Siegerehrung. Mit 17:48 Minuten belegte Jens Rehkemper von Schüttflix den 11. Platz, dicht gefolgt von Julius Böttger, der mit 18:01 Minuten den 16. Platz einnahm.

Die aktuellen Ergebnisse findet ihr hier: Ergebnisse AOK-Firmenlauf 2022

Nach dem Lauf ging es für die Hagedorner zum Anstoßen und Grillen auf die naheglegene Dachterasse von Schüttflix.

Aktuelles

Was uns bewegt

|Pressemitteilung

Aus alter Wurstwarenfabrik wird moderner Gewerbepark

Beitrag lesen

|Hagedorn News

Die Spürnasen im Erlebnisgarten auf Entdeckungsreise

Beitrag lesen

Du hast eine Frage?

Sprich uns gerne an

Judith Roderfeld

Pressekontakt