Gütersloh, 05. Februar 2024

Das Gütersloher Wertstoffzentrum richtet sich vertrieblich neu aus

Der Entsorgungsexperte Jens Fuhr leitet seit dem 01.02.2024 als Prokurist den Vertrieb im Gütersloher Wertstoffzentrum (GWG).

Jens Fuhr bringt über 33 Jahre Erfahrung im Stoffstrommanagement, Projektmanagement und der Abwicklung von Sanierungs-, Entsorgungs- und Altlastenvorhaben aus Rückbau, Bau und Industrie mit. »Wir freuen uns, dass wir mit Jens einen erfahrenen Kollegen für unser Team gewinnen konnten«, so Frank Kramer, Geschäftsführer am GWG.  

Jährlich werden am Standort Gütersloh über 750.000 Tonnen Abfälle, Wert- und Recyclingbaustoffe im In- und Output gehandelt. Das Team in Gütersloh arbeitet mit dem Hannoveraner Wertstoffzentrum (HWG) und den weiteren verbundenen Unternehmen der Hagedorn Unternehmensgruppe eng zusammen.

»Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und bin sicher, dass wir unseren Kunden hinsichtlich strategischer und technischer Fragestellungen bei der Projektabwicklung - auch bei speziellen Aufgabenstellungen, immer maßgeschneiderte und innovative Lösungsansätze gemäß dem Grundsatz »alles aus einer Hand« anbieten können. Unsere Kompetenzen in der Region und NRW wollen wir weiter ausbauen. Dafür bin ich angetreten.«, so Jens Fuhr.

Wer mit Hagedorn zusammenarbeitet, hat einen leistungsstarken Partner an seiner Seite. Ehrlich, fair, verbindlich. Von Einzellösungen bis hin zu Großprojekten entlang der Prozesskette: Hagedorn unterstützt jeden Kunden mit dem passenden Konzept, kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, effizienten Maschinen und den neuesten Technologien.

 

 

 

 

Aktuelles

Was uns bewegt

|Hagedorn News

Zukunftskonferenz: Bits and machines

Beitrag lesen

|Pressemitteilung

Erster Mieter für neue Logistik- und Gewerbehalle in Elmshorn gefunden

Beitrag lesen

|Hagedorn News

Neuer Partner: Hagedorn Unternehmensgruppe aus Gütersloh unterstützt die TERRA WORTMANN OPEN

Beitrag lesen

Du hast eine Frage?

Sprich uns gerne an

Judith Roderfeld

Pressekontakt

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen