Gütersloh, 24. März 2022

Connect us - Führungskräftetreffen 2022

Für eine gute Zusammenarbeit und den größtmöglichen Erfolg ist es entscheidend, gemeinsam in die gleiche Richtung zu blicken und an einem Strang zu ziehen. Ziele, die beim ersten Führungskräftetreffen in diesem Jahr, im Fokus standen.

Dafür trafen sich rund 80 Kolleginnen und Kollegen in Bad Driburg zu einer zweitägigen Veranstaltung. Auf dem Programm standen Vorträge der jeweiligen Bereiche – vom Abbruch, Tiefbau, Entsorgung und der Revital – sowie die Vorstellung von Zielen und Meilensteilen weiterer Gesellschaften und Abteilungen. Neben dem fachlichen Austausch wurde das Treffen genutzt, um gemeinsame bereichsübergreifende Ziele festzulegen. Dabei ging es nicht nur um den angestrebten Wachstumskurs, sondern auch um die Werte der Hagedorn Gruppe. Ehrlich, fair und verbindlich zu handeln, gilt als goldene Regel im Miteinander und soll von allen Mitarbeitern, unabhängig von ihrer Position, gelebt werden. Das hat auch Thomas Hagedorn in seiner Eröffnungsrede betont und deutlich gemacht, wie wichtig die Werte in der Zusammenarbeit sind.

Großes Thema war auch der Strukturwandel in Deutschland: Hagedorn versteht sich als Dienstleister und Partner des Strukturwandels und übernimmt Verantwortung bei der Entwicklung von Brownfields. Mit den besten Ideen und modernsten Techniken wird ausgedienten Flächen neues Leben eingehaucht. Gleichzeitig werden viele neue Arbeitsplätze geschaffen, um den Umbau des Landes zu bewerkstelligen.

Mittlerweile arbeiten mehr als 1300 Mitarbeiter bei der Hagedorn Unternehmensgruppe, der seit letztem Jahr auch die Unternehmen WASEL GmbH und STAVE GmbH angehören. Ein starkes Team mit »Bau im Blut« – der DNA von Hagedorn und Motto des Führungskräftetreffens.

Wie in den letzten Jahren wurden auch jetzt für 2022 große Ziele gesteckt, die beim Treffen in Bad Driburg zur Sprache kamen. Mit Engagement, einer großen Portion Leidenschaft und Spaß an der Arbeit sind die Ziele zu erreichen – davon waren und sind alle Teilnehmer überzeugt.

Aktuelles

Was uns bewegt

|Pressemitteilung

Aus alter Wurstwarenfabrik wird moderner Gewerbepark

Beitrag lesen

|Hagedorn News

Die Spürnasen im Erlebnisgarten auf Entdeckungsreise

Beitrag lesen

Du hast eine Frage?

Sprich uns gerne an

Judith Roderfeld

Pressekontakt