Logo - Hagedorn Unternehmensgruppe

Das Gütersloher Wertstoffzentrum ist eines der modernsten seiner Art. Auf mehr als 50.000 Quadratmetern behandelt der zertifizierte Entsorgungsfachbetrieb pro Jahr über eine Million Tonnen an Wert- und Recyclingbaustoffen. Dabei führen wir ein Maximum des Abfalls der Wiederverwertung zu – zum Beispiel durch die Aufbereitung von Bauschutt in hochwertige Straßenbaustoffe.

Entsorgung

Die möglichst vollständige Aufbereitung von Wertstoffen in Sekundärrohstoffe ist die Zukunft des Abfalls und das Ziel der GWG. Ob gefährliche Abfälle, vermischte Materialien oder große Mengen an Baustoffresten, durch unseren breit gefächerten Annahmekatalog können wir alle Fragen bei der Entsorgung von Abfällen wirtschaftlich und ökologisch lösen. Für eine maximale Wiederverwertung Ihrer Abfälle führen wir Stoffanalysen vor Ort oder auch erst nach dem Baustellenabtransport am GWG-Standort durch. So senken wir Entsorgungskosten und Umweltbelastungen – von unabhängigen Zertifizierungsstellen kontrolliert und über ein lückenloses Berichtswesen dokumentiert. mehr...

Stoffstrommanagement

Als Recycling-Spezialist verfügt das GWG über das erforderliche Know-how, hochwertige Straßenbaustoffe in großen Mengen anzubieten. Externe Gutachter überwachen dabei die Qualität unserer Recyclingbaustoffe. Diese ist auch vom RAL-Institut mit dem Gütezeichen für RC-Baustoffe ausgezeichnet. Vergleichbar mit Natursteinschotter, in seinen bauphysikalischen Eigenschaften, entspricht das RC-Material der GWG voll und ganz dem Kreislaufwirtschaftsgedanken und ist aus ökologischer Sicht ein unschlagbares Produkt. mehr...

Aktuelle Projekte aus der Gruppe

Berlin, Amazon

Kiekebusch (Schönefeld) mehr...

Hanau, Marie-Curie-Straße

ehem. Bunkeranlage mehr...

Aktuelle News aus der Gruppe

Hagedorn wird neuer Partner des FC Schalke 04

Langfristige Zusammenarbeit mit Hagedorn mehr...

Gleis 13 Haus II begrüßt seine Nutzer

Scanfabrik & regio iT bereichern den Komplex mehr...

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?
Service-Hotline +49 5241 21046 0