Logo - Hagedorn Unternehmensgruppe

Duisburg Baerl, Rheindeichstraße

Rückbau einer Spanplattenproduktion

  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Duisburg Baerl, Rheindeichstraße 155
  • Abbruch
    Altlastensanierung

  • Entsorgung
    Straßenbaustoffe

  • Erdbau
    Erschließungen

  • Revitalisierung
    Nutzungskonzepte

Maschineneinsatz

  • 4–5 Kettenbagger 30–50 to Klasse
  • 1 Radlader
  • 1 mobile Bauschutt-Brechanlage

Dauer

  • Start Februar 2016
  • Ende Februar 2017

Umbauter Raum

  • 225.000 m3
  • 20.000 qm Hallenfläche
  • ca. 12 ha Flächenentsiegelung

Auszuführende Arbeiten

Aufnehmen der befestigten Flächen und Altfundamente der ehem. Produktionsanlagen.

Rückbau der bestehenden Produktionshallen sowie Aufbereitung aller mineralischen Massen vor Ort, ca. 80.000 to.

Absaugen und
Entsorgen von
Thermoölrestanhaftungen in Leitungen

KMF Sanierung
nach TRGS 21

Asbestzementsanierung
nach TRGS 519

     

Besonderheiten

  • Entsorgung von 20.000 qm Dachpappen.

  • Lagerreste des ehem. Eigentümers werden auf dem Gelände in einer Holzaufbereitungsanlage aufbereitet.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?
Service-Hotline +49 (0) 5241 50051-0